Wichtigkeit von Geruchshemmung der Sporttextilien

Wenn Du Dich schon darüber gewundert hast, wie Deine Team Kameraden Ihre Rudereinteiler mehrere Trainings ohne zu waschen tragen und diese doch nicht stinken, dann sind geruchshemmende Textilien die Antwort. Sportmaterialien welche aus geruchshemmenden Fasern gewoben sind, halten den unangenehmen schwitzigen Geruch fern. Diese Form von Geruchskontrolle arbeitet so, dass sie den Schweiss schneller verdunsten lassen, dich somit angenehm kühl, frisch und geruchsneutral halten. 

Schweiss selber richt eigentlich nicht stark. Die Verursacher des unangehmen Geruchs sind Bakterien. Gewisse unserer geruchshemmende Materialien haben deshalb einen zusätzlichen Anti-Bakterien Schutz, welche das Wachstum solcher geruchsbildenden Bakterien unterbinden.