Effizienz von Feuchtigkeitskontrollierenden Textilien

Feuchtigkeitskontrolle ist eine essentielle Eigenschaft vieler Sportmaterialien führender Hersteller. Die Fähigkeit der Sporttextilien Kontrolle über die Feuchtigkeit zu haben ist notwendig um den Schweiss abzutransportieren, den Körper kühl zu halten und somit die Körpertemperatur konstanter zu halten. Dies hilft natürlich dabei die Effektivität Deiner Rudereinheit zu verbessern.

Sogar Asics verwendet das Spitzensport-Textil Coolmax für die optimale Nässekontrolle. Diese Technologie lässten den Schweiss schneller verdampfen und generiert somit einen kühlenden Effekt für den Körper. Andere Materialen mit dem Feuchtigkeitsregulationssystem basieren auf der einen Seite auf Baumwollfasern und auf der anderen Seite auf synthetischen Fasern. Diese sythetischen Fasern ermöglichen eine schnelle Bindung mit dem Schweiss, welcher dann an die Aussenschicht zur Verdunstung transportiert wird.