Verbessere Deinen Komfort mit dehnbaren Sporttextilien

Sportarten mit hohen Belastungsintensitäten wie Laufen, Langlaufen oder Rudern setzten Deine Sportbekleidung grossem Druck aus. Deshalb empfehlen wir unbedingt dehnbare Sporttextilien zu verwenden, welche diese Belastung absorbieren können und doch Intakt bleiben. Aber auch für weniger belastende Sportarten wie Yoga oder Pilates eignen sich dehnbare Sportmaterialien, weil sie Deinem Körper den vollen Bewegungsumfang ermöglichen. 

Die Dehnbarkeit einzelner Materialien wie zum Beispiel Lycra reicht bis zur Streckung auf eine Länge von 400 Prozent ihrer ursprünglichen Form. Andere Materialien profitieren dank der Dehnbarkeit von einer höheren Belastungsfähigkeit und reissen somit weniger schnell. Gerade im Yoga gibt Dir das die Sicherheit keine peinlichen Zwischenfälle zu verantworten ;-) Nebenbei erhöhen diese dehnbaren Materialien den Komfort im Training dank ihrer Anpassung an Deine Körperform deutlich.